• -8%
Alpinestars T-Jaws V3 WP schwarz weiss Jacke
Alpinestars T-Jaws V3 WP schwarz weiss Jacke
Alpinestars T-Jaws V3 WP schwarz weiss Jacke
Alpinestars T-Jaws V3 WP schwarz weiss Jacke

Alpinestars T-Jaws V3 WP schwarz weiss Jacke

2820-5048
248,35 € 269,95 € -8%
Bruttopreis

Alpinestars T-Jaws V3 WP Motorradjacke schwarz weiß

Mit einem sportlichen Look, perfekt in der kälteren Jahreszeit dank der abnehmbaren Steppdecke und der festen wasserdichten Membran, ideal für Motorräder und Motorroller, auch jeden Tag.

COUPON -10%: WELCOME10

RÜCKGABE/AUSTAUSCH 14 TAGE CLICK HERE

 

Alpinestar T-Jaws V3 WP schwarz weiße Jacke, Winter Motorradjacke

Alpinestars T-Jaws V3 Jacke, Alpinestars Kleidung

Die wasserdichte Motorradjacke T-Jaws v3 von alpinestars bietet Schutz dank der abriebfesten und strategisch abgebildeten Hauptschale mit erstklassigen Schutzfunktionen. Dank des fortschrittlichen abnehmbaren Thermofutters und des Mesh-Futters kann diese sportliche Alpinestars-Motorradjacke unter den unterschiedlichsten Wetterbedingungen getragen werden.

Eigenschaften:

  • Ideal im Winter und in der Zwischensaison
  • Hergestellt aus Multi-Stoff mit großen Stretch-Stoffeinsätzen für Leistung und Komfort.
  • Level 1 zertifizierter Bio Armor Schulter- und Ellbogenschutz (1621-1, CE Kat. II, PSA-Verordnung (EU) 2016/425)
  • Der GP Lite-Schulterschutz ist in die Außenhülle (die äußere Schicht der Jacke) integriert und über dem Bio Armor-Schutz positioniert. Es ermöglicht eine weitere Verteilung der Kräfte aufgrund des Aufpralls und bietet somit einen besseren Schulterschutz.
  • Veranlagung für Nucleon-Protektoren auf Brust und Rücken (separat erhältlich)
  • Feste wasserdichte Membran, um Schutz und Leistung bei allen Wetterbedingungen zu gewährleisten.
  • Interne wasserdichte Fronttasche zur sicheren Aufbewahrung von Gegenständen.
  • Abnehmbarer Primaloft Thermal Liner für maximale Wärme ohne Volumen. Sehr atmungsaktiv, leicht und packbar.
  • Direkte Lufteinlässe mit strategisch positionierten Scharnieren, um den Luftstrom in allen Schichten im geöffneten Zustand zu optimieren.
  • Hochkarätige Kragenkonstruktion mit komfortablem Innenfutter aus strukturiertem 3D-Stoff.
  • Vorgekrümmte Ärmel reduzieren die Ermüdung während der Fahrt.
  • Lautstärkeregelung an Bizeps und Taille zur Leistungsoptimierung.
  • CE-zertifizierte Motorradjacke nach Kategorie II, PSA-Verordnung (EU) 2016/425.
FARBE
Schwarz
PRODUKT
Motorrad Textiljacke
KIND
MANN
SAISON
WINTER

Alpinestars Motorradbekleidung

Motorradjacken und Motorrad-Stiefel

Alpinestars wurde 1963 gegründet und hat sich zu einem Weltmarktführer unter den Herstellern von professionellen Rennprodukten, Hochleistungsgeräten, technischen Schuhen und Sportbekleidung entwickelt. Alpinestars ist immer seiner Philosophie treu geblieben, die die hohe Bedeutung des Testens und der Entwicklung von Produkten unter schwierigsten Bedingungen und Umgebungen anerkennt. Das Unternehmen ist seit jeher im Motocross, im Moto GP, stark vertreten und führt umfangreiche Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit dem Ziel durch, die fortschrittlichste technische Ausrüstung für die besten Athleten der Welt zu entwickeln. Alpinestars ist seit über 40 Jahren die treibende Kraft bei der Entwicklung von Motorradprodukten. Er begann mit der Entwicklung seiner Offroad-Schuhe, als Firmengründer Sante Mazzarolo sich mit Piloten unterhielt, die spezielle Stiefel für ihre Bedürfnisse benötigten. Der erste Motorradstiefel von Alpinestars wurde 1965 eingeführt und enthielt bereits einige Neuerungen, wie einen Stahlschienbeinschutz und einen Schnallenverschluss anstelle eines Schnürverschlusses. Alpinestars wusste, dass der Rennsport der beste Weg ist, um Produkte zu entwickeln und zu fördern. Fahrer wie Roger Decoster und Heikki Mikkola begannen, bei Alpinestars zu arbeiten, und gaben dem Unternehmen den unmittelbaren Rennauftritt und Ruf, der sofort für hohe Qualität und Innovation berühmt wurde. Nachdem Alpinestars seine Off-Road-Schuhe produziert hatte, stieg er Anfang der 70er-Jahre auch in den Markt für Rennsport ein: Wieder erlangten fortschrittliche technische Neuerungen wie Schieberegler und Schutz vor äußeren Schienbeinen die Aufmerksamkeit der besten Fahrer und Fahrer Der dreifache Weltmeister GP Kenny Roberts, der Alpinestars-Stiefel auf Strecken auf der ganzen Welt trug. Die gleiche Philosophie leitet das Unternehmen heute. Legendäre Fahrer wie Kevin Schwantz, Mick Doohan und Kenny Roberts Jr. im Straßenrennsport sowie Ricky Johnson und Jeremy McGrath im Motocross haben alle mit Alpinestars gewonnen und direkt zu einer Produktlinie beigetragen, die eine Referenz auf dem Markt darstellt. Diese Entwicklung setzt sich durch die neuen Generationen fort; Marc Marquez, Jorge Lorenzo, Außenseiter Vinales

No reviews
Product added to wishlist