Rückenprotektoren


Warum den Motorrad-Rückenprotektor verwenden?

Der Motorrad-Rückenprotektor ist ein Gerät, das, wie ein Rucksack unter einer Motorradjacke getragen, genau dem Schutz des Rückens bei einem Unfall und daraus folgendem Sturz dient. Diese kann bereits in eine bestimmte Motorradjacke eingebaut oder sowohl darunter als auch darüber getragen werden. Seine Konstruktion unterscheidet sich von Modell zu Modell, sowohl in Bezug auf die Ausdehnung über den gesamten Rücken als auch in Bezug auf seine Dicke. Wir weisen sofort darauf hin, dass es in einigen Fällen als lebensrettendes Gerät gilt und wie alle Sicherheitsgeräte für Motorräder immer verwendet werden sollte. Manche empfinden es gerade im Sommer aufgrund der starken Hitze sogar als störend, aber es ist gut, Sicherheit an erster Stelle zu setzen.

Die Entscheidung für die Verwendung des Motorrad Rückenprotektors muss in erster Linie eine bewusste Entscheidung sein, insbesondere wenn Sie sich um Ihre eigene Sicherheit und Sicherheit sorgen. Der Motorrad-Rückenprotektor sorgt dafür, dass bei einem Sturz und Aufprall der Wirbelsäule auf dem Asphalt oder einem anderen Hindernis ernsthafte Schäden an der Wirbelsäule vermieden werden, da ein Großteil des Aufpralls absorbiert wird.

Filtern nach

Manufacturers
FARBE
KIND
STIL
Price
Filter
Product added to wishlist